Personenbeförderungsleistungen sind seit dem 01.01.2018 unter bestimmten Voraussetzungen anteilig zu versteuern.

 

Auswahl zwischen vereinfachter Abrechnung mittels Saldosteuersätzen und effektiver Abrechnungsmethode. Keine Margenbesteuerung, kein Revers Charge Verfahren anwendbar.

 

Bei folgenden Aufgaben unterstützen wir Sie:

 

Registrierung Ihres Unternehmens bei der zuständigen Eidgenössischen Steuerverwaltung Schweiz:

 

  • Wir stellen Ihnen die notwendigen Formulare zur Verfügung.
  • Wir bieten die Tätigkeit eines Partners als steuerlichen Vertreter in der Schweiz an, der als Ansprechpartner und Zustellungsbevollmächtigter für die Schweizer Eidgenössische Steuerverwaltung fungiert und die Dokumente in elektronischer Form archiviert.
  • Sie erhalten telefonische Hilfestellung bei Fragen zum Registrierungsverfahren.
  • Wir prüfen die Unterlagen auf Vollständigkeit und reichen diese dann für Sie in der Schweiz ein.

 

Abgabe der vierteljährlichen/halbjährlichen Umsatzsteuererklärungen in der Schweiz:

 

  • Wir stellen Ihnen das notwendige Formular mit einer Ausfüllhilfe zur Verfügung.
  • Wir prüfen die Unterlagen auf Vollständigkeit und rechnerische Richtigkeit und reichen diese dann für Sie bei der Schweizer Eidgenössischen Steuerverwaltung ein.
  • Wir übernehmen den Zahlungsverkehr.
  • Wir stehen als Ansprechpartner rund um das Verfahren zur Verfügung.


Wir bieten unsere Dienstleistung zu folgenden Konditionen an:

 

  • Registrierungsverfahren: 150,00 € einmalig.
  • Einreichung der Steuererklärungen:
    75,00 € bei quartalsweiser/halbjährlicher Einreichung pro UST-Erklärung mit Umsatz
    10,00 € bei quartalsweiser/halbjährlicher Einreichung einer Nullmeldung.

 

Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Sandra Gerber

Sachbearbeiterin


Fon 07031 - 623 151

Fax  07031 - 623 220

E-Mail